Nymphen

 

Nymphen fotografiert von Fritz Langmann

 

In unserem vielseitigen Nymphenprogramm gibt es zwei Arten von Nymphen: lackierte und unlackierte Nymphen. Die lackierten Nymphen werden mit einem speziellen UV-Lack versiegelt, so glänzen sie auch nach oftmaligem Gebrauch wie neu und bekommen nicht – wie bei herkömmlichen Lacken – einen weißen Schleier.
Jede einzelne Nymphe wird von uns händisch gebunden, und das ausschließlich auf Haken der Marke Kamasan, die sich als besonders leicht, dünn und beständig bewährt haben.